Der FC Barcelona siegte dank Ivan Rakitic und Luis Suarez zur ungeliebten Uhrzeit beim FC Granada. Am Sonntagmittag spielt der FC Valencia gegen Real Sociedad San Sebastian. Atletico Madrids Saul Niguez kann seiner Mannschaft beim Topspiel in Sevilla nur aus dem Krankenhaus die Daumen drücken. Bei Real Madrid ist Jesé vor dem schweren Spiel gegen Villarreal etwas unzufrieden mit seiner Rolle.

[weiter…]

 

“Wir wissen ja, wenn Alex nicht trifft, ist er eher unauffällig”, hatte Bruno Hübner im Nachgang des 1:3 in Mainz über Alexander Meier gesagt. Auch wenn der Eintracht-Sportdirektor im Rahmen des 2:1-Erfolgs gegen Hamburg am Samstagabend kundtat, dass diese Kritik öffentlich etwas falsch ausgelegt worden sei, gab der angestachelte Meier die Antworten auf dem Platz. Beide Treffer und beinahe noch einen dritten erzielte der 32-Jährige gegen den HSV, während sein Kollege Stefan Aigner kurz seinen Emotionen freien Lauf ließ. [weiter…]

 

Volle Hütte beim Derby in Ingolstadt

On 28. Februar 2015, in Allgemein, by

Ein “lang gehegter Wunsch” von Ingolstadts Trainer Ralph Hasenhüttl geht am Montag in Erfüllung: Der Audi Sportpark ist beim Derby gegen 1860 München restlos ausverkauft. 15.000 Zuschauer wollen das Duell des Tabellenersten gegen die abstiegsbedrohten Löwen live sehen. “Unsere Fans werden es nicht bereuen, gekommen zu sein”, verspricht FCI-Kapitän Marvin Matip. [weiter…]

 

Nach der furiosen Europapokal-Woche der italienischen Klubs hat es auch der 25. Spieltag der Serie A wieder in sich: Am Samstagabend eröffnete der krisengeschüttelte AC Mailand bei Chievo Verona, tags darauf gastieren Miroslav Klose und Lazio in Sassuolo. Am Abend treffen sich die deutschen Nationalspieler Lukas Podolski (Inter) und Mario Gomez (Florenz) unter komplett unterschiedlichen Vorzeichen. Zum absoluten Topspiel – trotz neun Punkten Abstand – kommt es am Montagabend (21 Uhr, LIVE!-Ticker) zwischen Verfolger AS Rom und Tabellenführer Juventus. [weiter…]

 

Schalker Dreifachbestrafung

On 28. Februar 2015, in Allgemein, by

Man sagt ja, aus jeder schwachen Saison könnten zwei Derbysiege wenigstens noch eine erträgliche machen. Bei der Dortmunder Borussia muss man davon ausgehen, dass sie sich vor nicht allzu langer Zeit noch in einer etwas anderen Lage befand. Für die Gewissheit, nicht abzusteigen, hätteman gerne auch das zweite Revierderby dieses Spieljahres hergegeben. Nun, Geschenke dieser Art waren an diesem Samstag nicht erforderlich. Zumindest nicht von Dortmunder Seite.

[weiter…]

 

Ein Spiel und ein Sieg wie zu den glorreichen Zeiten: Borussia Dortmund überrannte Revier-Rivale Schalke 04 beim 3:0 regelrecht, ließ den Königsblauen keine Luft zum Atmen und stellte mit dem vierten Sieg in Serie einen Aufwärtstrend eindrucksvoll unter Beweis. “Ein schöneres Gefühl kann es nicht geben. Es war schließlich das wichtigste Spiel des Jahres”, kommentierte Marco “Robin” Reus. [weiter…]

 

Vor dem Nordduell am Sonntag (17.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen den VfL Wolfsburg herrscht Bewegung im Bremer Abwehrzentrum. Die zuletzt erfolgreiche Innenverteidiger-Kombination ist gesprengt, dafür gibt es neue Optionen. [weiter…]

 

Nach der furiosen Europapokal-Woche der italienischen Klubs hat es auch der 25. Spieltag der Serie A wieder in sich: Am Samstagabend eröffnet der krisengeschüttelte AC Mailand bei Chievo Verona, tags darauf gastieren Miroslav Klose und Lazio in Sassuolo. Am Abend treffen sich die deutschen Nationalspieler Lukas Podolski (Inter) und Mario Gomez (Florenz) unter komplett unterschiedlichen Vorzeichen. Zum absoluten Topspiel – trotz neun Punkten Abstand – kommt es am Montagabend (21 Uhr, LIVE!-Ticker) zwischen Verfolger AS Rom und Tabellenführer Juventus. [weiter…]

 

Im Revierderby brauchte ein klar überlegener BVB einen langen Anlauf gegen Schalke, siegte dann aber verdient mit 3:0. Das Kellerduell Hannover gegen Stuttgart endete 1:1 – nach Toren und nach Platzverweisen. Sieger im Keller ist Hertha BSC nach einem späten 1:0 gegen Augsburg. Hoffenheim behielt mit 2:0 die Oberhand gegen Mainz, Leverkusen siegte glanzlos gegen Freiburg. Frankfurt gab am Abend dem HSV das Nachsehen. Am Sonntag steht dann der Kampf um Europa im Vordergrund: Mönchengladbach empfängt Paderborn, Bremen den VfL Wolfsburg. Am Freitag feierte der FC Bayern an seinem 115. Geburtstag einen standesgemäßen Sieg gegen Köln. [weiter…]

 

Der Februar endet, wie er angefangen hat: mit Fußball pur. Den Anfang in die 23. Runde machte der FC Bayern München gegen Köln, der an seinem 115. Vereinsgeburtstag ein verdientes 4:1 eintütete. Am Samstag im Fokus: vor allem das Revierderby Dortmund vs. Schalke (3:0) und der Abstiegskampf zwischen Hannover und Stuttgart (1:1). Der Sonntag schließt mit Gladbach vs. Paderborn und Bremen vs. Wolfsburg. Die Bilder zum Spieltag … [weiter…]